2 auf Reisen

Holger arbeitet als Realschullehrer und
Anja als freiberufl. Tanzpädagogin

Zusammen sind wir seit April 1993 und teilen von Anfang an die Leidenschaft am „Motorradfahren“. Nachdem wir 1997 geheiratet haben sind wir aus unserer Heimat der Pfalz nach Mudersbach ins Niemandsland gezogen (da Mudersbach zwischen Siegerland und Westerwald liegt, kann uns keiner so richtig sagen zu was es nun gehört).

Nach dem ersten gemeinsamen Urlaub, natürlich mit den Motorrädern, wurde uns beiden klar, dass wir auch gerne fernere Länder bereisen wollten. Kurzerhand wurde ein Sparkonto angelegt und Holger hat ein Sabbatjahr beantragt, so stand nun unserer großen Reise, vorerst geplante Route Australien und Neuseeland Sommer 2007 – Sommer 2008, nichts mehr im Wege.

Nach den Besuchen einiger Diavorträgen, dem Lesen mehrerer Bücher und Gesprächen mit Motorradreisenden haben wir uns dazu entschlossen unsere Reise zu verlängern und nicht los zu fliegen, sondern los zu fahren. Bei Anja ist das kein Problem doch Holger muss natürlich noch den bürokratischen Weg gehen und eine zusätzliche Freistellung für ein weiteres Jahr beantragen, der Bescheid kam im Februar 2007 und nun können wir endlich unsere zweijährige Weltreise „einmal um die ganze Welt“ planen.

Hach, ich liebe solche Berichte. Nein, so ein Abenteuer wäre nix für mich, aber das ist das, was die Faszination Motorrad für mich ausmacht.